… in dieser seltsamen Zeit müssen auch wir uns etwas umstellen und brauchen Ihre Mithilfe.

Wenn Sie zu uns in die Praxis kommen, oder wenn wir Sie zuhause besuchen, bitten wir Sie einen Mund- Nasenschutz zu tragen.

Wir als Hebammen werden uns bei betreten Ihrer Wohnung die Hände waschen und auch Sie sind eingeladen Ihre Hände zu waschen, sobald Sie in unsere Praxis kommen.

Auch finden die ein oder anderen Gespräche, genauso wie unsere aktuellen Geburtsvorbereitungskurse per (Video-) Telefonie statt.

Trotzdem betreuen wir Sie und Ihre Familie genauso kompetent und liebevoll.

Wir wünschen Ihnen alles, alles Gute und bleiben Sie gesund!!!

Ihr Lichtblickteam